Seenotrettungskreuzer HERMANN MARWEDE

Gebaut wurde die HERMANN MARWEDE 2003 bei der Fassmer-Werft in Berne-Motzen für die Seenotretter. Das Tochterboot trägt den Namen VERENA.  

Stationiert ist der Seenotkreuzer seit seiner Indienststellung am 9. September 2003 auf der Station Helgoland.

 

Die Namensgebung geht auf den Bremer Unternehmer und Förderer der DGzRS, dessen Familie den Bau des Kreuzers ermöglichte. Das Tochterboot erhielt den Namen der Tochter Hermann Marwedes.

 

Mit seinen Abmessungen ist die MARWEDE der größte Seenotrettungskreuzer Deutschlands, manche sagen auch der größte der Welt. Möglich wäre es. Zwar hat die US CoastGuard größe Schiffe zur Seenotrettung im Einsatz, aber die führen auch hoheitliche Aufgaben als Küstenwache durch.

 

Bild: Jonas Schütze

 

Die technischen Daten des Originales und des Modells:

 

 

 

  Original          Modell        
Länge 46 m 230 cm
Breite 10,66 m 53,3 cm
Tiefgang 2,80 m 14 cm
Verdrängung 404 t 50,5 kg
Geschwindigkeit  26 kn
(48,15 km/h)
 
Maschinenleistung 9.250 PS  
Feuerlöschleistung 42.000 Liter/min  
     

 


Das Original 2014 auf der Elbe:

 


 

Langsame Vorüberfahrt - da kann man die Optik des Kreuzers sehr schön sehen und genießen.
 

Das folgende Video wurde von den Seenotrettern am 01.04.2015 auf Facebook und Youtube mit folgendem Kommentar veröffentlicht:

 

"Spektakuläres Video unseres Seenotrettungskreuzers HERMANN MARWEDE im Sturm „Niklas“: Jan Pahl gelangen gestern (31. März) auf einem Übungsflug der Marineflieger diese Aufnahmen. Bei Windstärken von 9 bis 11 Beaufort mit Spitzengeschwindigkeiten von über 60 Knoten (ca. 115 km/h) und Wellenhöhen von bis zu sieben Metern kämpft sich die HERMANN MARWEDE durch die Deutsche Bucht."

 

Dem sei vor dem Video nur noch eine Kleinigkeit ergänzt:
Dieser Seenotrettungskreuzer ist 46 Meter lang und wiegt 404 Tonnen - das sollte man bei der Betrachtung im Hinterkopf haben... 

 

 

 

***

Jeden Dienstag kommt die HERMANN MARWEDE zum Bunkern und Mannschaftswechsel nach Cuxhaven und da ist am 15.03.2016 folgendes Video entstanden:

 

 

***

Sehr schöne Drohnenaufnahmen vor beziehungsweise über Cuxhaven von der Marwede:

 

 

***

 

Die Marwede läuft Cuxhaven an. Üblicherweise dienstags zum Bunkern, Mannschaftswechsel und was sich sonst noch so anbietet wenn man eh mal in CUX ist.

 

 

***

 

Die Marwede vor Cuxhaven bei Eisgang

 

 

***

 

Einsatz der HERMANN MARWEDE vor Helgoland am 15.11.2017

 

 

***

 

HERMANN MARWEDE auslaufend Cuxhaven am 29.11.2016

 

 

***

 

 

Nach oben